Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 16. März 2011

Frühling in der Stadt

Bei Andrellas wunderbarem Projekt konnte ich einfach nicht wiederstehen,ich habe die ganze Nacht wach gelegen und mir überlegt was ich machen könnte. Ist das bei euch auch so, das wenn euch was im Kopf rum schwirrt ihr die ganze Nacht immer wieder wach werdet und euch die dollsten Dinge einfallen.
Es geht darum etwas zu dem Thema Frühling in der Stadt oder Frühling auf dem Land zu gestalten.
Ich habe mich für die Stadt entschieden und möchte euch heute meinen Beitrag zeigen.
Ich hab mir überlegt wie ich den Frühling in der Stadt erlebe, dazu habe ich etwas gedichtet und gemalt.



Frühling in der Stadt

Lange war es grau und trist hier in meiner Stadt,
was der lange graue Winter halt so an sich hat.

Doch langsam sieht man hier und da schöne bunte Flecken,
wenn die kleinen Frühlingsboten sich aus dem Boden recken.

Und ihr braucht gar nicht zu denken, Blümchen seien fein und zart,
wenn sie sich durch Steine zwängen sind sie stark und hart.

Denn auch vor der grauen Stadt, macht der Frühling hier nicht halt,
es grünt und blüht in aller Pracht, wenn’s sein muss mit Gewalt.

Wie wunderbar ist es am morgen mit der Sonne aufzuwachen,
wenn man hört die Vögel zwitschern und ein Kinder lachen.

Auch hier, mitten in der Stadt gibt es wunderschöne  Plätze,
doch leider seh ich sie zu selten, wenn ich durch die Straßen hetze.

Aber wenn der Frühling naht und alles ist so frisch und grün,
dann kann ich einfach gar nicht anders als langsam durch die Stadt zu gehen.

Die Sonne streichelt mir mit Wärme, ganz zärtlich mein Gesicht,
ich denke nur das ist ein Traum, das ist wie ein Gedicht.

Und all die trüben Wintertage sind aus dem Kopf gefegt,
wenn sich das Leben auf den Straßen endlich wieder regt.

So ist der Frühling in der Stadt, er ist nicht minder schön,
man muss halt nur mit offenen Augen durch die Straßen gehen.
 
von Sandra *Jill*




Kommentare:

  1. Ohhhhhhh wie toll, das Gedicht und das Bild der Wahnsinnnnnnn,
    ich drück dir doll die Daumen!!!!
    ich drück dich, andrella

    AntwortenLöschen
  2. Wow Sandra , das ist ja so toll.
    Ich wüsste ja das klasse malen kannst, aber das du den auch noch so toll dichten kannst.
    Es ist einfach klasse und ich wünsche dir viel Erfolg und drucke dich die Daumen .

    Viele liebe grüße Mama

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön - danke das du uns an den zeilen teilhaben läßt. Leider kann ich so was gar nicht und ich würde es gerne abschreiben, wenn ich darf...

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  4. Na, liebe Sandra,
    das war es dann wohl für mich ;o)!Das hast du so zauberhaft umgesetzt, puh, da hast du aber einen "vorgelegt"...mal schauen, ob das noch zu toppen ist ;o)!Ich finde deinen Beitrag weltklasse!Alles Liebe ,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    ich habe mir die Bilder angeschaut und gedacht:"Wow... einfach klasse". Dann kamen da noch die tollen Zeilen. Ich bin beeindruckt und drücke dir ganz fest die Daumen.
    Herzlichst, Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,

    ja mir gehts ganz oft genauso, alles was auch nur irgendwie in die kreatie Richtung geht nimmt mich mitunter voll in Anspruch.
    Eben tüftel ich an einem difizilen Logo für eine neue Firma rum, das bereitet mir auch eher durchwachsene Nächte;-)

    Deine Zeilen und natürlich die Zeichnung ist wirklich sehr gelungen, toll!

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  7. Muss es mich wundern, dass du auch malst und dichtest wie ein Weltmeister? Nein, muss es nicht! ;o)
    Dein Beitrag ist wirklich total der Hammer und ich drücke dir ganz doll die Däumchen.
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. habe erst jetzt von diesem wettbewerb erfahren und dann dich "entdeckt" und wow, das ist ein sehr schönes gedicht geworden und ich wünsche dir viel glück!
    ich erlebe den frühling auf dem land, kenne ihn aber genauso wie du ihn beschrieben hast, aus meiner zeit, als ich noch in der stadt lebte.
    top!
    lg
    nathalie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sandra,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Gewinn und euch 3 ein wunderschönes Wochenende in Hamburg. Dein Gedicht gefällt mir ebensogut wie die Bilder. Du hast es dir verdient.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch der verdienten Gewinnerin! Ich wünsche euch viel Spaß in Hamburg :)

    Lieben Gruß, Maja

    AntwortenLöschen