Donnerstag, 8. Oktober 2015

Nadelkissen-Tausch





Als ich von dem Nadelkissen Tausch Projekt von Mila gelesen habe, hat es mich schon gereizt. Trotzdem hab ich mir bis auf dem letzten Drücker Zeit gelassen um mich zu entscheiden, das ich mitmachen möchte.
Darum beantworte ich jetzt für meine Tauschpartnerin ein paar Fragen aus Milas Fragebogen,.Ich hoffe damit hat sie es etwas einfacher meinen Geschmack zu treffen.

1.Was fertigst du mit der Nadel? Wozu verwendest du die Nadel am Häufigsten und/ oder am Liebsten?
Ich brauche Nadeln für so vieles. Mal schnell einen Knopf annähen, ein Garnende von etwas Gehäkelten verarbeiten, Löcher in Socken stopfen und und und

2.Wo verwendest du die Nadel meistens?
Meistens im Wohnzimmer auf dem Sofa. Eigentlich spielen sich meine gesamten kreativen Ausbrüche im Wohnzimmer ab, darum wäre es schön wenn das Nadelkissen im Vintage style ist, denn so könnte es gleichzeitig zum Nützlichen Zweck auch Deko für mein Wohnzimmer sein.

3.Was sind deine Lieblingsfarben?
Ich mag es nicht sehr bunt, am liebsten habe ich weiß, creme, grau, graubraun.
Wenn diese Farbtöne dominieren darf es aber auch gerne ein paar farbige Akzente haben.
Da mag ich aber auch am liebsten natürliche Farben, pastelliges und nicht zu knalliges

4.Welche Materialien faszinieren dich?
Ich mag gerne alte Stoffe, Spitze und Perlen, kleine Vintage Blümchen kleine feine Stickereien, Materialmix. 


5.Hast du ein Lieblingsmärchen, einen Lieblingsmythos oder ein Lieblings-Kinderbuch? 
Oh ja.... Ich liebe "drei Nüsse für Aschenbrödel" in der Zeit hätte ich wegen der schönen Kleider am liebsten gelebt. 
Meine Lieblings-Kinderbücher waren...oder sind "der kleine Häwelmann"  und "die Struwelliese" daraus kann ich heut noch einiges auswendig so oft hab ich sie gelesen.

6.Gibt es ein Zitat, einen Spruch oder ein Gedicht, von dem du inspiriert wirst oder das dich besonders beschäftigt? 
Kunst ist dazu da, den Staub des Alltags von der Seele zu waschen.

/.Hast du eine Sehnsucht nach etwas Bestimmten in deinem Leben?
Ich würde so gerne auf dem Land in einem kleinen schönen Fachwerkaus leben.
Am liebsten auf einem Hof in  U-Form wo genug Platz ist, so das auch Freunde und Familie ihre Häuschen dort haben und man sich in der Mitte auf dem Hof unter einer Laube in einem schönen Garten zum gemütlichen Zusammensein treffen kann.

8.Gibt es ein kreatives Projekt, an das du dich (bald) heranwagen möchtest?
Ich habe gerade erst angefangen mich mit Kalligraphie zu beschäftigen, das macht mir richtig Spaß.

9.Wenn du eine Blume wärst, welche würdest du gerne sein?
Eine Hortensie, ich finde diese Dolden einfach wunderschön oder eine Wildrose

10.Beschreib uns den Traum-Ort, an dem du mit dem neuen Nadelkissen am Liebsten arbeiten würdest!
In meinen Innenhof von Frage 7 
11.Der Ort, an dem du deine Nadeln bisher aufhebst.
Meine Nadeln liegen zur Zeit in einem alten Blechdöschen, ein Nadelkissen das mir gefällt habe ich zur Zeit noch nicht.

Hier noch ein Link zu meiner Pintrest Nadelkissen-nadelheft Sammlung,  als kleine Hilfe was mir gefällt. 
 photo Signaturneu_zps442040c8.png

Kommentare:

  1. Hallo Süße,
    wie schön das Du auch mitmachst!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wo kann ich denn die ganzen Fragen finden? Ich hatte bisher nur drei auf dem Blog entdeckt und nur die beantwortet, aber so ist es ja noch viel hilfreicher! :-)
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Caroline, den Fragebogen hat mir Mila gemailt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die schnelle Antwort :-)
      Ich hatte ihn nicht mit in der Mail und hab nun ein bisschen bei dir und ein, zwei anderen 'stibiezt'.
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ups, habe ich ihn dir nicht gemailt?! Verzeih!

      Löschen
  4. So, jetzt habe ich mir eine dieser OpenID-identitäten zugelegt, um hier kommentieren zu können! Ich hoffe, es klappt auch. Eine schöne Nadelaufbewahrung hast du da, liebe Jill, mir gefällt die Schrift mit dem Blumenkranz sehr. Und ich bin mir sicher, dass deine Nadelkissenfertigerin eine schöne Idee für dich entwickeln wird. LG mila www.creaturesandcreations.de

    AntwortenLöschen