Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 10. November 2015

Nadelkissen Tausch

Schon  am letzten Freitag hatte ich eine Benachrichtigung im Briefkasten das ich ein Päckchen verpasst habe. Ich habe mir gleich gedacht das es vom Nadelkissen Tausch sein muß. 
Leider konnte ich es erst am Montag abholen und ich war überrascht das es so raschelt als ich das Päckchen schüttelte.
Doch als ich es dann Zuhause öffnete was mir alles klar... Ahhhh M&M's... 
Vielen lieben Dank an meine Nadelkissen Gestalterin. Mit einem  Armlehnen Nadelkissen habe ich ja gar nicht gerechnet, ehrlich gesagt kannte ich sowas auch bisher noch nicht. Jetzt habe ich nicht nur die Nadeln griffbereit sondern auch noch Platz für Schere und Co.  Eine schöne Idee und von den Farben her passt es gut zu meinem Wohnzimmer. 
Lieben Dank.
P. S. Die Nascherei hat es nicht mehr auf das Bild geschafft ;)  
 photo Signaturneu_zps442040c8.png

Kommentare:

  1. Oh, das ist aber auch so schön!
    Da musst du keine Schere mehr suchen.
    Tolle Lösung!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das passt ja formidabel. Ein schönes Werk. Und so lässt es sich wunderbar kreativ sein. LG mila

    AntwortenLöschen
  3. So ist alles an seinem Platz - Gemütlichkeit meets DIY. Viel Freude damit!
    Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Alles griffbereit um vor dem Fernseher zu werkeln, das ist eine wunderschöne Arbeit und tolle Idee. Da bin ich auf die nächsten Werke gespannt. VG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht aber sehr schön und praktisch aus.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Idee. Und die Nadelkissen für Armlehnen kannte ich tatsächlich auch noch nicht.
    Sieht aber äußerst praktisch aus. Viel Spaß damit!
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee uns so richtig zum werkeln.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. So ein feines Nadelkissen für die Lehne hab ich nun auch - so fein ist die Idee! Und deine Farben finde ich auch sehr schön. Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  9. das ist ja wunderschön...nutz es fleissig. LG Ursi

    AntwortenLöschen
  10. Wooooow! Wie gemacht für deinen Sessel! Toll!!!

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja eine schöne Idee, da hast Du das Wichtigste immer gleich griffbereit.
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht echt toll aus und ist eine Super-Idee! Sowas kannte ich bisher auch noch nicht!
    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen