Dienstag, 21. Juli 2009

Geister Taube


Wenn es nicht so traurig wäre, wäre es ja zum lachen.

Mein Vater züchtet Brieftauben und nun saß er nichts ahnend in seinem Wohnzimmer mit Blick auf seinen Taubenschlag, als plötzlich ein Raubvogel zwischen die friedlich auf dem Dach sitzenden Tauben stieß.
Eine hatte der Bussard sich raus geguckt und war nun hinter ihr her.
Doch die dumme Taube flog voller Panik auf unser Haus zu und wollte wohl durchs Fenster fliegen.
Dieses war aber leider zu und so hinterließ sie nur diesen dicken fett Fleck auf der Scheibe.
Ihr könnt euch vorstellen wie erschrocken mein Vater war als sie auf einmal auf das Fenster klatschte.
Sie hat diesen Aufprall leider nicht überlebt, jetzt sieht nicht nur der Abdruck aus wie ein Geist sondern sie ist nun selber einer.

Kommentare:

  1. ooohhh weehhh, ein wenig gruselig ist das schon. die arme taube und dein armer dad, das muss ja wirklich ein schrecken gewesen sein.

    liebe grüße

    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das arme Tier !
    Bei uns fliegen auch seit jeher Vögel gegen unser großes Wohnzimmerfenster , obwohl Gardinen darn sind . Dann renn ich jedes Mal voller Panik raus und schau , ob ein Tier am Boden liegt. Bisher ging es gottseidank jedesmal gut aus !!
    Mein Vater hatte auch vor Jahren Tauben , und da gab es immermal Rückschläge. Mal wurde die Tiere geklaut , mal war der Marder drin und mal der Bussard. Das ist hart, weil Taubenzüchter ja auch an ihren Tieren hängen wie andere an ihren Haustieren .
    Ich hoffe, dass es nicht auch noch irgendwein wertvolles (nein, jedes Teir ist natürlich wertvoll) Zuchttier war !

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra.

    Einen tollen Blog hast du. Schöne Bilder und gute Ideen.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Oh man, das ist ja ziemlich heftig.. Arme Taube.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Oh jee, das ist aber traurig. Tut mir leid für Deinen Paps und natürlich auch für die Taube.

    Liebe Grüße

    Dorina

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn die Geschichte traurig ist, so finde ich das Foto trotzdem sehr schön. Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Yvonne

    AntwortenLöschen