Montag, 13. Juli 2009


Hier zeig ich euch schon mal die neuen Möbelknöpfe für mein Tischchen.
Ich hab sie gestrichen und Tilda Röschen drauf gemalt, mir gefallen sie total gut.
Der Tisch ist auch schon abgeschliffen und nun muss ich noch sehen, mit welcher Art Farbe ich es streiche. Lack, Lasur, Acryl oder auf Kunstharz Basis ??? Da weiß ich noch nicht genau was am besten ist.

Kommentare:

  1. Hallo Sandra...uhi.. noch jemand...der angesteckt wurde... du wirst sehen, wenn das erste Möbelstück fertig ist.. gefällts auch deinem Mann.... meiner wollte zuerst auch nicht.. Mittlerweilen schleppt er selbst auch Möbel ran... die weiß gestrichen werden sollen...

    So nun zu Deiner Frage.. womit streichen?

    Ich streiche mit Wandfarbe... ja du liest richtig...nicht so ganz billige...die ist zu flüßig... am besten ist eine.. die Nikotinabdeckend ist.. So... ich streiche meist 2x...beim 2.x.. lasse ich es nicht ganz trocknen, sonder nur antrocknen... dann fange ich an zu schleifen, an Ecken und Kanten..wo man will..Achtung... es staubt ganz schön... das schleifen, also am besten draußen machen... oder in der Garage.. Keller...wenn alles fertig und trocken ist.. gut abstauben...Ritze evtl.. aussaugen.... Und dann wachsen.. Und zwar nehmen wir ein Bienenwachs... das Glas kostet ca.. 6 € ist ca.. so groß wie ein Marmeladenglas... damit habe ich jede Menge Möbel geschafft... Mit einem weichen Tuch auftragen.... eine halbe Stunde einziehen lassen.. dann ausbürsten...ich hab dafür eine Schubürste genommen...

    So nun bin ich mal ganz gespannt auf deine Werke..
    ach ja... die Möbelknöpfe sehen toll aus...

    lg mOni

    AntwortenLöschen
  2. ich hab noch was vergessen.. Anfangs habe ich mit Schleifpapier geschliffen... aber da gingen zu viele Bögen bei drauf... schleife jetzt mit billigen Topfkratzern... die Dinger.. die aus Metall sind.... Die findet man bei den Spültüchern im Supermarkt...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni,

    danke für die tolle Anleitung, ich werde aber erst mal an einem Probestück testen ob ich mit deiner Methode zurecht komme.

    Mein Mann ist eigentlich was Wohnwünsche angeht mit meinen Ideen immer einverstanden, solange ich alleine werkel.
    Das Heimwerken ist nämlich garnicht seins.
    Nun muß er aber mit rann den ich möchte im Wohnzimmer die Wände halb hoch mit Profilbretter verkleiden und das schaffe ich nicht alleine.

    Das Material ist aber schon besorgt also geht es bald los ;-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra,
    die Knöpfe sind wunderschön geworden.. bin gespannt aufs Endergebnis.
    Ich streiche meine Möbel übrigens mit Acryllack / seidenmatt.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra

    wow, hab ich richtig gelesen?????
    Du hast die Knöpfe selber bemalt????
    Wahnsinn!!!!
    Die sehen wunderschön aus, die sind dir super schön gelungen!

    Liebe Grüsse Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen toll aus, was ne Arbeit!

    LG Martina

    AntwortenLöschen