Samstag, 27. März 2010


Heut hab ich mich mal an den PC gesetzt und mir ein paar neue Anhängerchen gebastelt.
So was macht mir auch ne Menge Spaß, mich einfach mal am Bildbearbeitungs- Programm austoben.
Morgen geht es dann auf einen Stoffmarkt
.....man braucht ja Nachschub...
und dann noch auf den Geburtstag einer gaaanz lieben Freundin ;o)

Ach ja,  ich wollte mich noch herzlich für die lieben Kommentare bedanken die ihr mir immer hinterlasst.
Bitte nicht böse sein wenn ich nicht immer einen bei euch hinterlasse, ich komme nicht jedes mal dazu.

Ein paar Fragen wollte ich noch beantworten.

Den gehäkelten Tassen gebe ich mit Serviettenkleber etwas halt damit sie besser in Form bleiben.
Ich pinsel sie von innen an und stülpe sie über eine passende Schüssel die ich vorher mit Folie überziehe damit die Tasse auch wieder von der Schüssel ab geht.
Dann fülle ich sie noch mit Füllwatte

Für die Weinkisten habe ich ganz dunkel braune und moosgrüne Acryl Farbe mit viel viel Wasser verdünnt so dass eine Art Lasur entsteht
Damit habe ich die Kisten unregelmäßig gestrichen, die Farbe zieht sofort ins Holz ein.

Kommentare:

  1. Meine Liebe,
    ich finde, Kommentare muss man weder beantworten noch erwidern. Ausser es handelt sich um Fragen.
    Für mich sind das Geschenke, die ich gerne erhalte und auch gerne gebe, aber nicht etwas, das aufgerechnet werden muss.
    Deine Häckeltassen sind einfach super gut, das mit dem Kleber merke ich mir.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne Anhänger sind das, liebe Sandra!Ich wünsche dir ganz,ganz viel Freude auf dem Stoffmarkt und gutes Wetter dafür!!!!Gute Nacht und schöne Träume, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sandra,

    wo war denn heute Stoffmarkt?!?!? Panik, ich habe ihn verpaßt ...
    Bist Du denn fündig geworden?

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra

    dein neuer Anhänger sieht echt toll aus!
    Ich wünsch dir viel Spass beim Stoffeinkauf morgen:-)
    Lg Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra
    das macht doch gar nichts, immer kann man nicht auf alle Kommentare antworten und kann auch nicht zu allem etwas schreiben! Ist völlig in Ordnung!
    Die Fische haben jetzt schon ein bischen Futter bekommen, der Filter läuft seit heute und nur einer schwächelt ein wenig, aber auch den päppeln wir hoch. Der Winter war zu lang und zu kalt.
    Im Garten wird heftig gebuddelt und so bleibt zum bloggen auch nicht viel Zeit.Gleich ist noch eine Seife dran, das muß jetzt sein!

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen