Mittwoch, 14. Juli 2010

Wenn es Nacht´s........

viel zu warm ist um gut schlafen zu können lässt man sich ja alles mögliche einfallen.
Da kann es auch schon mal vorkommen das ein Familienmitglied Morgens an ganz ungewöhnlichen Stellen aufgefunden wird und eine Nacht zwischen Waschmaschine und Werkzeugregal total cool findet. Im warsten Sinne des Wortes.

 Einen schönen hoffentlich nicht zu heißen Tag wünsche ich euch.

Kommentare:

  1. Hihi…wie bei uns! Wir haben im Keller ein Schlafsofa und einen Fernseher aufgebaut! Dort unten haben wir auch schon einige Stunden verbracht!
    Viele Grüße Ivonne

    AntwortenLöschen
  2. Ha - da gehörts ja auch hin das Kellerkind! Es ist aber auch nicht zum aushalten....
    ich freu mich auf euch und schicke liebe Grüße, andrella

    AntwortenLöschen
  3. lach ... leider ist unser Kellen so nicht nutzbar ... der ist viel zu sehr Rumpelkammer ...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  4. Das kann ich gut nachvollziehen!!!! Wir sind gerade dabei, unseren Keller herzurichten und ich habe schon zu meinem Mann gesagt, dass wir unbedingt eine Schlafgelegenheit mit einplanen müssen....fürs nächste Jahr!!!!!!!
    Viele liebe Grüsse
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ach je dat arme Kind (?) seh ja nich, wers ist, aber ich hätt noch einen kühlen Felsenkeller im Angebot...

    Wünsch Euch eine wundervolle SOmmerwoche !
    Eve

    AntwortenLöschen
  6. Hihihi, herzhaft gelacht habe ich bei diesem Bild. Na hoffentlich war es wenigstens kühl :o)))

    AntwortenLöschen
  7. Ja wenn man dort doch schön schlafen kann, warum nicht lach!!
    wünsche Euch einen schöne Ferienzeit und schicke Dir ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, wie bei uns, grins ...
    Der Kleine hat seine Matratze ausm Hochbett geräumt, weil er da 1. nicht mehr reinkommt mit Gipsfuß, und weils auf dem Fußboden kälter ist (meint er). Ich schlafe z.Zt. mit Luftmatratze und Ventilator aufm Fußboden von meinem neuen Seifenshop : da ists kühl und riecht gut....
    In diesem Sinne : frohes Weiterschwitzen !

    AntwortenLöschen
  9. Unsere Tochter hat ihr Zimmer unter dem Dach, letzten fand ich sie mit ihrer Luftmatratze im Flur vor,
    herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen