Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 30. April 2011

Zur Zeit komme ich gar nicht so oft zum Bloggen wie ich das gerne hätte oder ich hab Bilder gemacht und es fällt mir einfach nichts ein was ich dazu schreiben soll.
Irgendwie steh ich mir selbst auf der Leitung und hebe den Fuß einfach nicht :O)
Damit es hier wieder was zu sehen gibt hab ich mal unser Vogelhäuschen beobachtet und ein paar Piepmätze fotografiert.


Photobucket

Kommentare:

  1. Hallo liebe Jill,
    eine tolle Collage!!! Der Vogel mit der Beere im Schnabel gefällt mir am allerbesten. Mußte sofort an den Raben aus der Märchenbraut denken. Kennst Du die Kinderserie?
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen 1. Mai.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    da hebe ich mal für dich den Fuß hoch-hilft das ;o)?
    So ein Amselmännchen haben wir auch im Garten, das sich auch genau die von dir gezeigten Beeren einverleibt- ich habe das Gefühl Tonnenweise ;o)!Einen wundervollen 1.Mai wünsche ich dir!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Gottle, sind die Bilder schön zum Anschauen.

    Einen schönen 1. Mai und ganz, ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen
  4. Toll deine Vogelbilder, ich genieße es im moment auch draußen zu sitzen und die Natur zu beobachten.

    dir noch ein schönes Restwochenende..Anita

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich feine Bilder.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  6. Deine Fotos sind auch ohne Worte absolut bloggenswert (welch Wortschöpfung *g*).
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen