Sonntag, 8. Mai 2011

Bloggen steckt an,....

... zumindest meine liebste Schwägerin, sie ist nun infiziert und hat vor ein paar Tagen ihren ersten Blog ...oder lieber gesagt gleich zwei.....eröffnet.
Einen Kreativ- Blog und einen Bücher-Blog
Es wird bestimmt noch dauern bis sie alle Kniffe und Tricks der Bloggerwelt raus hat aber wir haben ja alle mal klein angefangen.
Sicherlich würde sie sich freuen wenn der ein oder andere mal bei ihr vorbei schaut.

Um die Zeit bis zur nächsten Großmütterchen Runde etwas zu überbrücken versuche ich mich nun mal im Doubleface Häkeln.
In einem Schritt zwei verschiedene Seiten Häkeln, eine ist Rosa und die andere Grau.
Dieses soll ein Topflappen werden, erst mal testen wie es so klappt.



Photobucket

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sandra, wow das sieht ja wunderschön aus, einfach toll auch die Farbzusammenstellung!!
    Nun werde ich aber auch gleich mal auf den neuen Bücherblog gehen und schauen, was es dort so gibt!
    Dir noch einen schönen Restsonntag und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    ganz ehrlich, ich würde wahnsinnig werden ;o)!Das sieht ja suuuupertoll aus, hach, du hast echtes Talent dafür, zum beneiden,ich bin im Häkeln leider nicht so klasse und vor allen Dingen, sooooo unendlich langsam ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. ei das finde ich klasse, werde glich mal gucken, ganz liebe Grüße dir !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. ...ach du meine Güte ist das schön!!!! Das Muster und auch die Farbkombi...wunderschön. Ist das denn schwer zu häkeln?
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. wirklich eine sehr schöne farbkombi
    aber wie häkelt mann das....hmmmm
    glg mona

    AntwortenLöschen