Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 12. Juni 2011

Erntezeit

Ja was macht man wenn der Kabelklau umgeht und man sich nicht mit Blogger und Co beschäfftigt...???
Man macht was viiiieeel schöneres und begibt sich zur Kirschernte.
Unser kleiner Kirschbaum blühte im Frühling so wunderbar und nun war es endlich so weit die super leckeren Früchte zu ernten.
Ich dachte schon das es dieses Jahr gar nichts wird, so viele vertrocknete Kirschen lagen schon vor Wochen auf dem Boden.
Aber es waren immer noch genug das wir die Nachbarschaft mit versorgten.





 Photobucket

Kommentare:

  1. die madonna ist sehr schön. gruß martina

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, lecker! Lasst sie Euch schmecken. Wir haben leider dieses Jahr nicht eine einzige Kirsche am Baum, da ist wohl die Blüte verfroren.
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Die selbstgeernteten sind immer noch die Leckersten.
    Schöne Pfingsten.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. uaaah die sehen ja oberlecker aus! Und den Spiegel find ich auch sooo schön, gaaanz liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie lecker!!!!Wir haben leider keinen Kirschbaum in unserem kleinen Gärtchen, aber ich esse sie auch schrecklich gerne ;o)!Einen wundervollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Yummy...ich liiieeebe Kirschen ! Und deine sehen besonders knackig aus. Der alte Kirschbaum im Garten meiner Schwiegereltern musste letztes Jahr abgeholzt werden, da er wirklich sehr alt war und über Jahre keine Früchte mehr trug. Doch er behält weiterhin eine tragende Rolle...auf dessen Baumstumpf wird dieses Jahr ein Baumhaus bzw. Stelzenhaus für meine Jungs gebaut. Und bei dem neuen Kirschbaum sind leider die Blüten erfroren. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr. Ich wünsch euch viel Freude beim Vernaschen.

    Das mit dem Kabelklau ist ja wohl der Oberhammer *kopfschüttel*...das ist ja so was von dreist. Nur gut, dass ihr sie erwischt habt.

    Hab einen wunderschönen Tag !

    Liebe Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  7. Ich will auch dein Nachbar sein!!!
    Unsere sind noch grasegrün... aber es sind welche dran (wenn sie nicht noch runterfallen)

    LG Anju

    AntwortenLöschen
  8. Ui ja, so leckere schwarze Kirschen, da würde ich jetzt mal gerne in die Terrine greifen :o)

    Ganz, ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen