Samstag, 11. Juni 2011

Sachen gibts.......

Also uns ist am Donnerstag was passiert wo ich mich frage...gehts noch???
Zur Vorgeschichte muss ich nun aber etwas ausholen.

Wir wohnen auf einem Hof wo sich ein paar Firmen angesiedelt haben, unter anderem stand auf dem Hof eine Alte Holzhalle die vor ein paar Wochen abgerissen wurde.
Es existiert an dem Platz zur Zeit nur noch die Bodenplatte an der ein Verteiler der Telekom hängt, an dieser sind wir und meine Eltern angeschlossen .
Beim Abriss der Halle haben sie unser Telefonkabel das über eine Länge von 40m an dem gesamten Hallendach vorbei lief schon mal aus versehen weg gerissen.
Vier Tage hatten wir weder Telefon noch Internet.

Am Donnerstag Abend kommt nun meine Mutter nach oben und ärgert sich das ihr Telefon kapput ist.
Ich einfach mal an unsers und....auch nix...die Leitung ist tot.
Mein Mann schaut auf die Fritzbox und sagt ..."eh guck mal die Blinkt da stimmt was nicht mit der Verbindung"
Ich ans Fenster um raus zu sehen ob der Telefonmast noch steht denn der hatte schon ein wenig schräglage.
Na der Mast steht noch aber ich sehe zwei fremde Typen auf dem Hof herum laufen die sich an den Kabeln der alten Halle zu schaffen machen.
Mein Schatz läuft schnell mal raus um zu sehen was die da machen, kommt wieder rein und ruft nur wo ist das Handy ich ruf jetzt die Polizei.
Da waren diese zwei doch einfach so dreist und wollten die alten Stromkabel klauen um den Kupferdraht zu verscheuern und haben unser Telefonkabel gleich mit geklaut.
Auf der einen Seite einfach aus der Anschlussdose gerissen und 40m weiter abgeschnitten.
So sauer habe ich meinen Mann selten gesehen, besonders als einer von den Typen meinte er soll doch nicht so unfreundlich sein, ihm lieber helfen das Kabel wieder fest zu machen und die Polizei zurück pfeifen.
Von unserem Hof runter kamen sie nicht, die Polizeistation ist nicht weit weg und die waren in nur vier-fünf Minuten mit zwei Einsatzwagen, drei Polizisten und Hund bei uns um die Männer dingfest zu machen.
Die Polizei war auch nicht gerade freundlich zu ihnen, die schienen schon mal aufgefallen zu sein.
Einer der Polizisten hat auch noch eine Abfrage gemacht ob das Auto das die Typen mit hatten als gestohlen gemeldet wurde, die hatten noch nicht mal ein Zündschloss in der Karre.
Aber es war wohl doch von einem der Zwei.
Nun ja, es war schon irgendwie lustig so blöd wie die sich angestellt haben.
Auf jeden Fall haben sie jetzt eine Anzeige wegen versuchtem Diebstahl, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch an der Backe.

Gestern waren wir dann von der Außenwelt abgeschnitten und zum Glück kam heute Mittag ein Monteur der Telekom und hat alles wieder in Ordnung gebracht.
Die Reparatur dürfen die Zwei jetzt auch bezahlen.
Ohne Internet und Telefon über die ganzen Pfingsttage ohhhje das wäre echt grausig geworden.
Doch da sieht man mal wie abhängig man mittlerweile von dem ganzen Internetkram geworden ist, ich bin gefühlte 100mal zum PC gegangen bevor mir einfiel ...ne geht ja gar nicht.
Nu ist alles wieder ok und ich hoffe das es das war und beim Aufbau der neuen Halle nicht wieder was passiert.





Photobucket

Kommentare:

  1. Unglaublich! Besonders die Frage, ob dein Liebster nicht mal eben helfen kann... aber schön, dass du wieder Anschluss an die Außenwelt hast. :) Schönes Pfingstwochenende! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    manche Menschen sind echt völlig bekloppt. Bleibt nur noch zu hoffen, dass die Typen überhaupt solvent sind, um für den Schaden aufkommen zu können...! Aber echt super, dass Ihr sie in flagranti erwischt habt!
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich, mit wieviel Liebe wir Bloggerfrauen selbst eine Telefonverteilerdose photografieren ;-)))))

    Mensch, da hat Pfingsten ja suuuuper für Euch angefangen, gut, dass es so glimpflich abgelaufen ist, ich hätte auch die Polizei gerufen, man kann sich nicht alles gefallen lassen!

    Schön, dass Du wieder "ON" bist :-)

    Alles Liebe,
    Lony x

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wirklich dreist!! Gut dass die Polizei nicht so weit weg war! Und das alles wegen einem Stück Kuperdraht?? Unglaublich!!!
    wünsche ein entspanntes Pfingstfest
    lg ingelore

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Süße,
    ich freu mich das du wieder online bist! Den Kopf über diese Story hab ich ja schon genug geschüttelt... Schön wars gestern mit Euch!
    Bussi, andrella

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin durch Zufall auf deine Seite gestossen, toll gechrieben:-)

    lg

    AntwortenLöschen