Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 25. April 2013

Zum Muttertag



 Ja was mach ich meiner Mama zum Muttertag?
Diese Frage stellte sich mir in diesem Jahr schon etwas früher, als ich von BonPrix angeschrieben wurde ob ich nicht bei ihrer DIY Aktion mitzumachen möchte.
Klar dachte ich mir....aber was soll es werden.
Etwas persönliches sollte es sein,  aber doch etwas das nicht gleich in einer Schublade verschwindet sondern auch als Dekoration auf dem Schrank oder im Regal was her macht.
So viel meine Wahl auf eine Explosion Box, voll mit Kindheitserinnerungen und netten Worten an meine Mama.

Ich zeig euch mal wie ich sie gemacht habe.
Ihr braucht ein großes Blatt Tonpapier, diverses buntes Papier oder Tapete, Bänder, Knöpfe, Stempel..... einfach alles was gefällt und nicht zu dick ist damit man die Box später noch gut zusammen klappen kann.

Aus dem Tonpapier schneidet ihr euren Box Rohling aus

 und faltet die angegebenen Linien nach oben

In der Mitte der Box liegt der Boden (oben mit einem roten Punkt versehen) den habe ich mit einer dickeren Pappe und einem bunten Papier verstärkt.
Die Box soll ja auch stabil stehen.
Ich wollte das die Box ein bisschen vergilbt und älter aussieht.
Deshalb habe ich die Kanten mit einem Schwämmchen  und brauner und schwarzer Stempelfarbe eingefärbt.

Dann wird losgelegt und mit allem dekoriert, was nicht Niet- und Nagelfest ist.

Einen Deckel zum verschließen der Box brauchen wir natürlich auch noch.
Dazu schneidet ihr aus Tonpapier den Deckelrohling aus

faltet die Seiten zusammen und schiebt die überstehenden Enden in die gegenüberliege Falz.
Innen in den Deckelboden habe ich zum stabilisieren auch eine feste Pappe geklebt.


Um noch ein kleines Geschenk unter zu bringen steht in der Mitte der Box noch ein Milchtütchen.

So sieht die zusammengefaltete Box von oben aus.


Sobald man den Deckel abnimmt ohne die Dose festzuhalten klappen die Seiten nach außen und die ersten Überraschungen sind schon zu sehen.
Die süße Eule ist von Michelle Palmer, sie zeichnet einfach zauberhaft
Jetzt wird weiter aufgeklappt





Und weil es ja noch ein paar Tage dauert bis zum Muttertag, habe ich meiner Mama absolutes Blogverbot erteilt.
Ich hoffe nur sie hällt sich auch daran.



Kommentare:

  1. Meine Güte hast du dir ne Mühe gemacht! Nicht nur mit dem Geschenk für deine Mama, sondern auch noch mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung für uns alle. Du bist und bleibst einfach ein Schatz und deine Mama freut sich mit Sicherheit halb schlapp.
    Ganz liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Respekt, das ist wirklich eine Schachtel mit Überraschungen. Ganz klasse!

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Dank für deine ausführliche Anleitung, das ist eine tolle Idee!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Die Anleitung ist wirklich gut und hilfreich. Und das Ergebnis ist unbeschreiblich. Irre toll ! Deine Anleitung regt mich auch gleich an, Ideen für Muttertag zu entwickeln. teilzeitbäuerin

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Wie toll! Vor allem, dass die Box aufgeklappt "auseinanderfällt" und noch mehr zutage bringt!! Absolut klasse!
    Also, wenn das Deine Mutter nicht zu ein paar Tränchen rühren wird!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist ja ein Hammer-Schönes-Geschenk. Soviel Mühe hast Du dir gemacht, da steckt soviel Liebe drin, ich bin ganz begeistert! Und deine Mama wird es bestimmt auch sein.

    Zuckersüße Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  7. Geniale Idee! Danke für diese ausführliche Anleitung! Allein die Milchtüte wäre einen Post wert gewesen :O) Deine Mutter freut sich bestimmt (jetzt schon ;OP)! lg, Raphaele

    P.S.: Meintest du wirklich Bonprix? Oder doch Butinette? Ich verwechsele die ja immer...

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine tolle Arbeit und was für ein toller Beitrag für alle Papierseelen.
    LG Heike
    von made-by-may

    AntwortenLöschen
  9. Wauw wauw wauw und nochmals wauw...
    Total genial. Die wird deine Mama sicher des Öfteren aufklappen und bewundernd und entzückt durchstöbern.
    Na hoffendlich schaut sie auch wirklich nicht hier rein, das wäre zuuuuu schade.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  10. WOW! Ich bin nahezu sprachlos! Das ist so wundervoll! So viel Liebe und Mühe und Kreativität! Und so wundervoll umgesetzt!
    Herzensgrüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  11. Gott ist das süß! Da hoffe ich vor allem, dass MEINE Mama nicht auf dein Blog schaut und hinterher von meinem Geschenk total enttäuscht ist! Gegen diese epische Arbeit sind meine Kissen lieblos dahingeschnuddelt :-) Ich drück dir die Daumen für die bonprix-Aktion!

    AntwortenLöschen
  12. Herzlichen Glückwunsch! Verdient gewonnen, da hast du wirklich etwas ganz, ganz Tolles für deine Mama gebastelt!

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin sprachlos. So viel Liebe und so viel Zauber. Einfach wunderschön. Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  14. wow, das ist schon echt ein kunstwerk. was in solch einer box doch alles stecken kann!!! sie ist wahrlich randvoll mit erinnerungen!

    ♥liche grüße, doro K.

    AntwortenLöschen
  15. OH! Was für ne wundertolle Idee! Explosionsbox kannte ich schon, aber so umfangreich, so viele extra Fächer/Seiten. Einfach genial! Danke für eine tolle Anregungen und falls ich es doch nicht mehr bis zum Sonntag schaffe, dann auf jeden Fall nächstes Jahr (oder zum Geburtstag?)!
    Ganz liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen
  16. Ja mein schatz ich habe mich an den abmachung gehalten und heute erst den Box bewundert.
    Sie ist wunderschön und bin richtig stolz auf deinen arbeit.
    Viele liebe dank mein schatz.

    AntwortenLöschen
  17. G R O S S A R T I G !
    Danke für's Teilen.
    LG, Corinna

    AntwortenLöschen
  18. wahnsinn! die box ist sowas von wunderschön! ich bin total begeistert! vielen dank für die anleitung! ich werde das bestimmt auch einmal versuchen, aber ich befürchte, dass sie nicht mal annähernd so schön werden wird. du hast so ein tolles "gespür" für sowas! großartig :)

    AntwortenLöschen
  19. Das ist der absolute Knaller! Was für eine tolle Idee, was für geniale Möglichkeiten, daran kann sich jeder kreativ regelrecht auslassen! Wunderschön! Danke für's Zeigen und diesen kreativen Anschubser - es stehen zwei Hochzeiten bevor und diese Box wäre für beide Anlässt prima geeignet!
    Danke cunitia

    AntwortenLöschen
  20. Auch ein Jahr später noch immer eine wunderschöne Idee!

    LG

    Sissi

    AntwortenLöschen