Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 2. Juni 2011

sündhaft lecker.......

Schoko Mouse finde ich ja sooooo lecker.
Heute war es mal wieder Zeit diesen sündhaften Nachtisch zu machen.
Oft gibt es ihn nicht bei uns, denn er ist ganz und gar nicht gut für die Hüften, doch ab und zu muss ich einfach sündigen.


Photobucket

Kommentare:

  1. Liebe Sandra "Jill"
    das liest sich schon sooo lecker, und allein beim Lesen der 1000 ml Sahne bin ich ein Stückle runder geworden :o) - ich glaub' schon!

    Ganz, ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich gut, sieht köstlich aus, aber muss die Gelatine mit hinein? Ich kann gar nicht mit Gelatine :o(
    gibt bei mir immer kleine Klümpchen!
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    es geht auch ohne Gelantine, aber mit bleibt die Mouse fester.
    Die kleinen Klümpchen bekommst du wenn die warme Gelantine zu schnell kühl wird.
    Darum langsam erst Löffel vor Löffel etwas der Schokosahne in die Gelantiene und dann erst die Gelantine Schokomasse unter den rest Schokosahne geben.
    Dann gigt es keine klumpen.

    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht verdamt lecker uas und das Rezept liest sich einfach.In jedem Fall ein versuch werde es zu probieren.

    Habe lieben dank fuer das lecker Rezept.


    eine sonniges schoenes Wochenende wuenschr dir Conny

    AntwortenLöschen
  5. "Ab und zu" ist nicht schlimm für die Hüften! Lecker! =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    bin gerade beim Spaziergang durch die Bloggerlandschaft auf deinen wunderschönen und mit viel Liebe gestalteten Blog getroffen!!!
    Ich werde bestimmt öfter vorbei schauen,

    Liebe grüße, Jenny

    AntwortenLöschen